Gelassenheit und innere Stärke sind der Kern

der eigenen und der gemeinsamen Weiterentwicklung.

Selbstmanagement und Persönlichkeitsentwicklung sehen wir als Kern unserer Arbeit mit Menschen und Organisationen. In unseren Seminaren, Coachings und Beratungen sowie unseren Engagements in Berufs- und Hochschulen fokussieren wir auf Stärken und Eigenverantwortung des Individuums.

Die Zeiten, in denen sich die Führungskraft auf ihre organisatorische oder fachliche Autorität stützen konnte, sind vorbei. Das Wissen und die Stärken aller Mitarbeitenden sind notwendig, um Effektivität und Zufreidenheit zu gewährleisten.

Wirtschaftlicher Erfolg und zufriedene, leistungsfähige Mitarbeitende und Teams gehören zusammen wie der Surfer und das Brett. Davon sind wir Wellenreiter überzeugt.

Wellenreiter werden!

Die Wellen des Lebens kannst du nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen. Manche Wellen werden dabei hart an der Kante gesurft, in andere lässt es sich sanft einsteigen. Oder mit anderen Worten: Mit mehr Gelassenheit hältst du Situationen besser aus, die nicht zu ändern sind. Und mit innerer Stärke packst du an, was du ändern möchtest. In unseren ganzheitlichen Retreats, Coachings, Wanderungen oder Workshops machen wir beides. Wir beleuchten deine persönlichen und beruflichen Herausforderungen und stressbehafteten Situationen, du entdeckst deine Stärken, Hürden und Ressourcen und lernst deine Ziele, Sehnsüchte und Wünsche kennen. Wir forschen gemeinsam, tauschen uns aus, suchen Lösungen, nutzen unseren Verstand und unseren Körper für eine ganzheitliche Entwicklung deiner Persönlichkeit. Und heiter ist es dabei meistens auch 🙂

Unsere Inspirationen

Neugier und Entwicklungslust haben uns bereits während unseres gemeinsamen Studiums der Wirtschaftspsychologie zusammengeschweisst. So chli nach dem Motto: “There’s more to life than this!” Heute werden wir inspiriert von unseren geschätzten Kolleg*innen, Supervisor*innen und Coaches. Sowie von Seminaren, Büchern, Filmen und Liedern von Jack Johnson, Gunther Schmidt, Maja Storch, Morrissey, Hartmut Rosa, Remo Largo, Jens Corssen, Eels, Adriene Mischler, Stephen Covey, Reinhard K. Sprenger, Leonard Cohen, Thich Nhat Hanh, Marshall Rosenberg, Simon Sinek, Ingrid Fetell Lee, Frédéric Laloux, Björk, Eric Berne, Otto Scharmer, David Bowie, Eckhart Tolle, Erich Fromm, Byron Katie, Faber, Jorge Bucay und ganz viele mehr. Für Empfehlungen oder Playlists: schreib uns eine Mail